tees

LocaliTEA: naturverliebt

TeeGschwendner tat sich mit einem Ernährungsexperten zusammen und kreierte Bio-Kräuter- & Gewürzteemischungen.

Vor einigen Jahren waren nur die Yogi-Tees als offene Gewürzteemischungen leicht erhältlich. Vielleicht liegt es dem vermehrten Interesse an Achtsamkeit & „Zeit für sich selbst“, an den unzähligen Yoga- & Meditationskursen, an der Suche nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance & der Neugierde für fernöstliche Küche, dass auch dieses Gebiet sich entwickelte. Teemischungen mit Gewürzen oder ungewöhnlicheren Kräutern sprießen aus vielen Ecken.
Da ich bekanntlich keine Früchteteefreundin bin, kostete ich mich durch die Kräuter- & Gewürztees der naturverliebt-Serie. Lasst uns einen Blick darauf werfen:

naturstoffwechsel
Tee-Gewürzmischung
Zutaten: Grüner Tee, Ingwer, Zitronenstücke, Chiliflocken, Matchapulver, schwarzer Pfeffer, Sonnenblumenblüten, Aroma: natürliches Zitronenöl
…schmeckt erfrischend durch die grünen Tees und den Zitrusgeschmack, aber Ingwer, Chili und der Pfeffer sorgen dafür, dass unserem Körper so richtig auf Trab gebracht wird…
wann? untertags, an kühlen Sommermorgen zum Munterwerden
wer? alle außer Koffeinempfindliche – zwei Sorten grüner Tees, das weckt auf!

naturfokus
Tee-Gewürzmischung
Zutaten: Oolong-Tee, Kakaoschalen, Zimt, Guarana, Kakaopulver, Kardamom, Ingwer, Zichorienwurzel, Saflorblüten, Nelke, Schwarzer Pfeffer.
…schmeckt ganz wohlig-wärmend. Bei mir weckt er die Sehnsucht nach einem Home-Abend auf der Couch, er funktioniert aber auch, wenn man sich noch länger konzentrieren sollte…
wann? abends oder an kälteren Tagen
wer? wie auch der naturstoffwechsel nichts für Koffeinempfindliche – Oolongtee & Kakao liefern hier die Klarheit & Wachheit.

naturruhe
Kräutermischung
Zutaten: Himbeerblättern, Hanf, Anisysop, Kamille, Hopfen, Amaranth.
…schmeckt ein wenig „nach Schlafengehen“…die Zutaten lassen den Tag beenden und den Körper ruhig werden…
wann? wenn man wirklich gar nichts mehr vor hat
wer? alle außer Schwangere – die Himbeerblätter werden von Hebammen erst ab der 34./35. Woche empfohlen (Infos zu Schwangerschaft & Himbeerblättern)

In Summe sind alle drei Tees sehr ausgewogene Mischungen mit hochqualitativen Zutaten – eine spannende Alternative zu den Yogi-Tees, mit denen wir groß geworden sind!

Foto (von links nach rechts): naturruhe, naturstoffwechsel, naturfokus.

spacer